Die fränkische Weisheit – heute: Kärwaküchla

Kärwazeit in Franken – das heißt: Bierzelt, feiern, lustig sein und deftig essen. Aber auch Süßes kommt auf den Tisch. Zum Beispiel die Kärwaküchla. Die sind gscheit fett, schmecken aber extrem lecker! Hoffentlich wird´s bald wieder Kärwa.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*